Gemischter Chor

Würden wir unseren Chor als Sportmannschaft beschreiben...

...kämen wir auf rund 45 motivierte Aktivmitglieder in der Kategorie „Mixed". Trainer und Coach ist seit 1993 Peter Thoos. Unterstützt wird er von der Assistenztrainerin Marie-Theres Piller Mahler, den TK-Chefs Josef Burri und Valerie Aurore sowie von Captain Evelyne Anderfuhren-Overney.

Diese Terminologie ist für einen Chor zwar etwas ungewöhnlich, es gibt aber doch Parallelen. Gleich wie eine Sportmannschaft, haben auch wir Sängerinnen und Sänger stets zu «trainieren», um dem Publikum ein schönes Gesangserlebnis bieten zu können. Dirigent Peter Thoos schafft es dabei immer wieder aufs Neue, mit der Auswahl der Stücke zu begeistern und so ein Programm zusammenzustellen, bei dem alle auf ihre Kosten kommen. Unser Repertoire beinhaltet zu einem grossen Teil zwar kirchliche Werke. Immer wieder führen wir aber auch weltliche Lieder auf, so zum Beispiel am alljährlichen "Geburtstagsständli" für die Personen aus Alterswil, welche ab 80 Jahren jeweils einen runden oder halbrunden Geburtstag feiern. Der Gemischte Chor Alterswil tritt zudem alle paar Jahre im Rahmen eines weltlichen Konzertes ausserhalb der Kirche auf.

Neben dem „sportlichen" – oder in unserem Fall musikalischen Teil – kommen natürlich auch der Spass und die Geselligkeit nicht zu kurz.

Der Verein wurde an Neujahr 1881 gegründet und trat im selben Jahr – mit elf Sängern – als fünfte Sektion dem Cäcilienverband bei. 1923/24 gründete Organist Albin Bertschy den Frauen- und Töchterchor. 1971 erfolgte der Zusammenschluss der beiden Chöre zum Gemischten Chor Alterswil. Bis 1990 wurde der Gemischte Chor von Josef Burri geleitet. Er begleitet unseren Chor noch heute gekonnt an der Orgel. Unterstützt wird er dabei durch Vize-Organistin Valerie Aurore.

Haben wir Ihr Interesse zum Mitsingen geweckt? Neumitglieder sind jederzeit herzlich willkommen und gesucht.

Wir proben jeweils von September bis Juni am Donnerstagabend von 20:00 Uhr bis ca. 21:45 Uhr im Theoriesaal der Turnhalle  Alterswil. Schnupperproben sind jederzeit möglich. Unsere Präsidentin, Evelyne Anderfuhren-Overney, gibt gerne Auskunft (079 481 82 91).

Nebst Neumitgliedern suchen wir für unsere Konzerte jeweils auch Projektsängerinnen und -sänger, die unsere Register tatkräftig unterstützen. Falls Sie interessiert sind, am nächsten Konzert mitzuwirken, können Sie gerne mit unserer Präsidentin Kontakt aufnehmen. Sollte zum Zeitpunkt der Kontaktaufnahme kein Konzert geplant sein, werden wir zu gegebener Zeit gerne wieder auf Sie zukommen.

Weitere Informationen zu unserem Chor und zu unseren Auftritten finden Sie auf der Website des Cäcilienverbandes:

→ Chorinformationen

Es würde uns sehr freuen, Sie als neue Sängerin oder neuen Sänger oder als Zuhörer/-in begrüssen zu dürfen.